Stellensuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   

< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Bei der Stadt Gummersbach ist im Ressort 7.1 Gebäudewirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Sachbearbeiters (m/w/i)
Gebäudewirtschaft mit dem Schwerpunkt Gebäudereinigung

nachzubesetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen von 25 Wochenstunden.

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • allgemeine Organisation des Reinigungsdienstes

  • Kalkulation, Ausschreibung und Abrechnung der Fremd-, Eigen- und Fensterreinigungskosten aller städtischen Gebäude

  • Erstellung von Konzepten / Berichten im Bereich der Unterhaltsreinigung einschl. der Durchführung und Überwachung der Umsetzung

  • Koordination und Vermittlung zwischen den städtischen Organisationseinheiten, Schulleitern, Hausmeistern, Reinigungskräften und den Fremdreinigungsfirmen

  • Administration beim Struktur- und Grundlagenaufbau der CAFM-Software incl. Pflege und Weiterentwicklung

Das Anforderungsprofil umfasst:

  • Befähigung für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 (früher gehobener nichttechnischer Dienst) bzw. Nachweis über den erfolgreich abgeschlossenen Verwaltungslehrgang II oder alternativ ein Abschluss als geprüfter Immobilienfachwirt (m/w/i)

  • Rechtskenntnisse (u.a. BGB, VOL) sind von Vorteil

  • anwendungssichere PC-Kenntnisse (wünschenswert CAFM-Software Kenntnisse)

  • Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick

  • eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit

  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, den im Privatbesitz befindlichen Pkw für dienstliche Fahrten einzusetzen. Die Kostenerstattung erfolgt nach dem Landesreisekostengesetz.

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit

  • betriebliche Altersversorgung für Beschäftigte (Zusatzversorgung)

  • gleitende Arbeitszeit.

Die Wertigkeit der Stelle richtet sich nach Besoldungsgruppe A 10 LBesO bzw. nach Entgeltgruppe 9 c TVöD. Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt. Dies gilt gleichermaßen für Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen..

Im Beschäftigtenbereich erfolgt zunächst eine zweijährige Befristung, wobei aber ein langfristiges Arbeitsverhältnis angestrebt wird.

Sie sind interessiert ?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 12.02.2019 an den Bürgermeister der Stadt Gummersbach, Fachbereich 2.3 Personalservice , Postfach 10 08 52, 51608 Gummersbach.

Weitergehende Informationen können beim Ressortleiter 7.1 Gebäudewirtschaft, Herrn Steffgen, Tel. 02261 87-1538, gerne eingeholt werden. Für Verfahrensfragen steht Ihnen Frau Sauer, Fachbereich 2.3 Personalservice, Tel. 02261 87- 2411, gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf immobilienjobs.net
© 2019 immobilienjobs.net | Impressum | Garantien | AGB | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise
Referenzen | Bannerwerbung | Partnernetz | Gründungsportale / Start-ups
Newsticker | Tageszeitung | Wetter | Stadtinfos | Hotels